Wappen_HK_k

Startseite

1000 Jahre auf einen Blick
, eine Chronologie

Wanderrouten in HK

Der Maler Wittenstein

Die Geschichte Heiligenkirchens

Künstlerische
Darstellungen von HK


Der Ortsteil Schling

Hornoldendorf

Baudenkmäler

Hausinschriften

Fotogalerien

Alte Fotos der Woche
auf den Seiten der Bergfreunde

Mitmachen!

Impressum
und Datenschutz

 

fb1
Logo1
1000 Jahre HK_Titel_int HeiligenkirchenLogo
Logo IN_kl
fb1

Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Radierungen und Lithographien

Bernhard Meier zu Biesen hat diese künstlerischen Darstellungen Heiligenkirchener Motive zusammengestellt.

Die Darstellung soll zu weiterer Arbeit anregen, mehr über die Künstlerinnen und Künstler zu erfahren und ggf. noch mehr Bilder zu bekommen.

Eine inhaltliche Zusammenstellung mit 190 Darstellungen (Stand September 2020) finden Sie hier

Eine kurze Auflistung der etwa 210 Werke (Stand September 2020)  finden Sie hier.

30 ausgewählte Bilder mit Beschreibungen und Interpretationen von Bernhard Meier zu Biesen hier.

Eine chronologische Zusammenstellung von Bernhard Meier zu Biesen (Stand August) 2016) finden Sie als pdf-Datei hier. (3,5 MB)

Gemälde als Quellen zur Ortsgeschichte aus Heimatland Lippe hier

Kunstmaler Bruno Wittenstein, er liebte die Natur und wirkte auch in Heiligenkirchen, alles über ihn und sein Wirken lesen Sie hier.

4 Mädel Haus
P5290001 - Kopie - heller

Ernst Rötteken / Heiligenkirchen vom Königsberg aus gesehen / 1923

P3190039

Anna Piderit (1874-1956) / Kirche im Ortskern etwa 1920